Neuer Termin

Leider, leider, leider…
Müssen wir euch heute mitteilen, dass die Sternfahrt Bochum nicht am 01.07.2018 stattfinden kann. Es gab Probleme mit dem Veranstaltungsort. Wir haben allerdings schon einen neuen Termin gefunden.

Die Sternfahrt Bochum startet am 13.05.2018 und endet an der Jahrhunderthalle beim Fahrrad Sommer.

Wir hoffen, dass ihr durch die verkürzte Wartezeit die Änderung verschmerzen könnt.
Für uns bringt der neue Termin einige Probleme mit sich. Unsere Planungszeit verkürzt sich und so sind wir stärker denn je auf eure Mithilfe angewiesen. Wir brauchen dringend Zubringer aus möglichst vielen Städten. Bitte meldet euch, wenn ihr Lust hättet einen Zubringer zu übernehmen.

Viele Grüße und schöne Feiertage wünscht euch
Euer Sternfahrtteam Ruhr 2018

Tipps und Regeln für die Fahrradsternfahrt am Sonntag

Tipps und Regeln für die Fahrradsternfahrt am Sonntag

Tipps

Das Tempo der gemeinsamen Abschlussrunde wird bei 12 km/h liegen, nicht schneller!
Bitte haltet Euch daran und überholt unsere “Spitze” nicht, da sich sonst der Zug sehr weit aufteilen würde und Lücken entstehen, die gefährlich werden können: Autofahrer, aber auch Straßenbahnen und vor allem Fußgänger versuchen, diese Lücken zur Queerung zu nutzen. Das kann nicht passieren, wenn wir einen geschlossenen Zug abgeben. Mehr lesen

Ohne Auto auf die B1 – Fürs gute Klima!

Ohne Auto auf die B1 – Fürs gute Klima!

Die Fahrt auf der B1 steht für die Organisatoren symbolisch für die Realisierung des Radschnellweges RS1 – ganz nach dem Gusto: „Auch die Radfahrer brauchen eine Schnellstraße!“.

Und dieses Jahr sagt die Polizei „Ja“ zur Nutzung der B1 innerhalb des Dortmunder Stadtgebiets aus Richtung Osten zwischen Märkische Straße und Lindemannstraße.

Die B1 ist Teil der 17-km-Route, die vom Norden in den Süden Dortmunds führt. Hier mehr zur Route und den Zuläufern

Also kommt mit dem Rad auf die B1 – Fürs gute Klima!